Meine Lernmethode F R Autoren

60 minuten affirmationen für

In Zusammenhang mit den enthüllten Widersprüchen und der ungenügenden Entwicklung hat das Problem der Nutzung des Systems der Methoden der Verbalheteroeinwirkung im Laufe der Erziehung der physischen Qualitäten der Sportler das Ziel der Forschung vorherbestimmt - die rationalen zielgerichteten Methodiken im wachenden Zustand, beitragend der Vervollkommnung des Prozesses der Erziehung der physischen Qualitäten aufgrund der Einschätzung des psychischen Zustandes, der Erscheinungsform und der Dynamik der physischen Qualitäten der Judokas der Gruppen der Anfangsvorbereitung zu entwickeln.

Die physische Vorbereitung – die grundlegende Seite des sportlichen Trainings, da in dem Maß, als andere Seiten der Vorbereitung, mit den physischen Belastungen charakterisiert wird, die auf der Eigenschaft des Organismus einwirken. Vom Niveau der physischen Kondition hängen das Gelingen der technischen Vorbereitung, den Inhalt der Taktik des Sportlers, die Realisierung der Persönlichkeitseigenschaften im Laufe der Trainings und der Wettkämpfe ab.

So hat einfaktoren- die Analyse vorgeführt, dass die Nutzung der Methodik PPW 3 in der Vorbereitungsperiode am wirksamsten im Laufe der Erziehung der physischen Qualitäten, da die Vergrößerung der Stufe ihres Einflusses nach jedem Monat des pädagogischen Experimentes/9/beobachtet wird.

Zwecks der Approbation und der Bestimmung der Effektivität der experimentalen Methodiken bei der Erziehung der physischen Qualitäten der Judokas war das vergleichende pädagogische Experiment durchgeführt, an dem vier Gruppen – drei experimental und eine Kontrollarbeit teilgenommen haben. In der ersten experimentalen Gruppe ( wurde die Methodik PPW 1, in zweiter - die Methodik PPW 2 verwendet, in dritter - die Methodik m In der Kontrollgruppe (Zu die Methodik wurden nicht verwendet.

Zur ersten Gruppe verhalten sich, zum Beispiel, die Methoden der Bestimmung der Umfänge der abgesonderten Teilchen von der unmittelbaren Messung ( die Analyse, die optische und elektronische Mikroskopie) oder nach den indirekten Daten: die Geschwindigkeiten der Senkung der Teilchen in der zähflüssigen Umgebung ( die Analyse im Gravitationsfeld und in den Zentrifugen), der Größe der Impulse des Stromes, die beim Durchgang der Teilchen durch die Öffnung in der nichtleitenden Scheidewand entstehen (.

Es sind der volle Verlust der Zähne und die begleitende Pathologie der bejahrten Bevölkerung, die in den Altersheimen auf den Territorien Tschuwaschiens wohnt studiert. Die Überprüfung wurde mittels der Besichtigung und der Auffüllung der statistischen Karten 784 Menschen durchgeführt. Die Ergebnisse der Analyse haben das hohe Prozent des vollen Verlustes der Zähne, der von der allgemeinen Pathologie des Organismus verstärkt wird vorgeführt. Es charakterisiert die angeschaute Kategorie der Bevölkerung wie die Gruppe erhöht des Risikos und fordert die Revision des ganzen Systems ihrer Bedienung.

- Die Anerkennung der geraden absichtlichen Eingebung (weiter im wachenden Zustand wie einer der Hauptmethoden der Verbalheteroeinwirkung in der pädagogischen Tätigkeit des Trainers und die Abwesenheit der theoretischen Begründung der methodischen Besonderheiten seiner Anwendung in der sportlichen Vorbereitung, und unter anderem im Laufe der Erziehung der physischen Qualitäten.

In der Gruppe, die die klassischen Neuroleptika übernahm, war die Aufnahme der Korrektoren der Reihe (, ) in den Dosen bis zu 10-12 Milligramme/sut vorgesehen. Die Korrektoren wurden im Falle des Erscheinens deutlich nebensächlich der Effekte in Form von scharf, medikamentös und ernannt.

Also sind die wesentlichen Veränderungen in den Kennziffern des Niveaus der Entwicklung der physischen Qualitäten unter Ausnutzung der Methodik PPW 1 in den Schnellfähigkeiten und der Kraft, die Stufe des Einflusses der Methodik in diesem Fall die Meiste aufgedeckt. Die kleinste Stufe des Einflusses der Methodik ist im Laufe der Erziehung der Zähigkeit, der Flexibilität, der Koordinationsfähigkeiten aufgedeckt, dass die Gründung gestattet, über die ungenügende Effektivität der Nutzung der Methodik PPW 1 bei der Erziehung der angegebenen Qualitäten zu sagen.